Startseite » Strände

Strände

Mallorca – traumhaft schöne Sonnenuntergänge

Es ist immer wieder ein Naturschauspiel wenn abends auf Mallorca die Sonne im Meer versinkt. Dann schillert das Mittelmeer in den verschiedensten Farben und man als Beobachter fühlt man sich total fasziniert und entspannt. Ob am Meer, in den Bergen oder in den Gassen der alten Orte auf Mallorca. Du findest sie immer wieder – achte mal drauf und mach ...

weiterlesen »

Canyamel – wunderschöner Küstenort der Gemeinde Capdepera

Ein kleiner, wunderschöner Ort der durch seine Schönheit ganz besondere Aufmerksamkeit verdient ist der an der Ostküste liegende Urlaubsort Canyamel. Canyamel gehört zur Gemeinde Capdepera und ist sechs Kilometer von Cala Rajada entfernt. Inmitten von von bewaldeten, bis zu 300 Meter hohen Hügeln fließt ein kleiner Fluß – der Torrente Canyamel und teilt die Ortschaft in zwei Hälften. Die Brücke ...

weiterlesen »

Santa Ponça Urlaub – Tolle Hotels und Restaurants direkt am Meer

Besonders für Familien ist Urlaub in Santa Ponça sehr beliebt.  Rund um die Bucht von Santa Ponca gibt es genügend schöne Mittelklassehotels in denen man gut und günstig wohnen kann. Die Hotels bieten überwiegend Zimmer mit Balkon und Meersicht an. Der kleine Sandstrand, flach ins Meer verlaufend ist sauber und lädt zum Sonnen und Schwimmen ein. Innerhalb weniger Minuten erreicht man hier ...

weiterlesen »

Platja de Camp de Mar – wunderschöner Urlaubsort im Südwesten Mallorcas

Camp de Mar ist eigentlich ein Ort, der speziell für Touristen angelegt wurde. Allerdings lohnt sich hier ein Besuch – beziehungsweise Urlaub auch nach der Saison, denn es ist hier wunderschön. Soweit das Auge reicht:  Ferienanlagen und Hotels sind hier zu finden, die meisten nach der Saison geschlossen. Dennoch wirkt der schöne Ort auch nach der Urlaubssaison als sehr reizvoll. ...

weiterlesen »

Port de Pollenca – wunderschönes Urlaubsziel auch im Winter

Port de Pollenca ist ein wunderschöner Fischerhafen ganz im Norden von Mallorca. Der traumhaft schöne Ort liegt ca. 60 Kilometer von Palma de Mallorca entfernt und ist bequem mit dem Auto oder auch Bus erreichbar. Während hier in der Urlaubssaison richtig die Post abgeht und sehr viele Touristen den Urlaubsort ansteuern um hier eine schöne Zeit zu verbringen ist es ...

weiterlesen »

Paradies Mallorca – die Bucht von Sa Calobra

Ein kleiner Flecken auf dieser Erde – etwa 32 Kilometer nordöstlich der Inselhauptstadt Palma de Mallorca entfernt – begeistert jedes Jahr Tausende an Besucher: Sa Calobra. Diesen wunderschönen Ort, das Dorf mit nur wenigen Häusern und die Bucht von Sa Calobra erreicht man nur über die Serpentinenstraße MA-2141 oder aber viel bequemer mit dem Schiff über das Meer. Die 14 Kilometer lange Serpentinenstraße ...

weiterlesen »

Port de Valldemossa – wunderschöner Hafen in toller Landschaft

Nur ca 6 Kilometer von dem berühmten und beliebten Bergdorf Valldemossa entfernt, erreicht man über eine sehr enge und kurvige Serpentinen-Anfahrt dem wunderschönen Port de Valldemossa.  Die Straße ist wirklich eng und für Fahranfänger oder Verkehrsteilnehmer mit „schwachen Nerven“ nicht unbedingt empfehlenswert. Ist man dann aber angekommen, wird man mit einem wunderschönen Ausblick belohnt. Ein wirklich kleiner Hafen, mit einigen wenigen alten Häusern ...

weiterlesen »

Port d’es Canonge – Wunderschöne Naturbadebucht

Für Wanderer und Liebhaber idyllischer Küsten ist die kleine Bucht „Port d’es Canonge“ im Serra de Tramuntana-Gebiet ein ganz besonderes Erlebnis.  Zwischen den beliebten Urlaubszielen Banyalbufar und Valldemossa, 12 Kilometer von Esporles entfernt kann man dieses schöne Stück Natur über eine teils sehr enge und kurvenreiche Serpentinensstraße erreichen. Die letzten Kilometer bis zur Bucht geht es sehr steil hinab. Wenn Dir ein Auto entgegen ...

weiterlesen »

Santa Ponça – sehr beliebter Urlaubsort auf Mallorca

Der schöne große Strand von Santa Ponça ist aufgrund seiner Größe, dem feinen Sand und dem flach abfallenden Wasser sehr beliebt für Familien, die einen wunderschönen Strandurlaub mit ihren Kindern verbringen wollen.  Ebenfalls ist der Strand für Rollstuhlfahrer geeignet. Verschiedene Wassersportarten wie Segeln, Tauchen oder Jet-Ski fahren sind hier sehr beliebt. Auch legen jeden Tag mehrere Schiffe an, um die Insel mit ...

weiterlesen »

Mallorcas Norden – Cala San Vicente

Im Nordosten der Insel, nähe Pollensa, befindet sich das traditionelle Fischerdorf Cala San Vicente. Es besticht durch seine wunderschönen Buchten, die einen schönen Panoramablick auf das blaue Meer bieten. Durch seinen alten Charme und eine romantische und atemberaubende Landschaft bietet es für groß und klein einen perfekten Ort zum Entspannen und relaxen. In unmittelbarer Nähe befindet sich das Tramuntana – ...

weiterlesen »